Startseite | Impressum | Kontakt | Haftungsausschluss | Allgemeine Geschäftsbedingungen

Gefährdungsermittlung

Nach der Unfallverhütungsvorschrift "Grundsätze der Prävention" (BGV A1) ist jeder Unternehmer verpflichtet, mit einer Beurteilung der für den Versicherten mit seiner Arbeit verbundenen Gefährdungen gem. § 5 Abs. 2 und 3 Arbeitsschutzgesetz zu ermitteln, welche Maßnahmen nach § 2 Abs. 1 erforderlich sind.
 
Wir übernehmen an dieser Stelle als kompetenter Partner die Gefährungsermittlung im Auftrag des Unternehmers und stellen somit sicher, dass im Bereich der Absturzsicherung in Ihrem Betrieb, alle adäquat notwendigen Maßnahmen definiert und umgesetzt werden.
 
 
 
Sprechen Sie uns an, wir freuen uns auf Ihre Wünsche.

Gerne auch unter:

Tel. +49 (0) 7544 - 741899 ggfs. hinterlassen Sie bitte Ihre Nachricht auf unserem Anrufbeantworter. Vielen Dank.