Startseite | Impressum | Kontakt | Haftungsausschluss | Allgemeine Geschäftsbedingungen

Ausbildung

Beispile zu Ausbildungsgängen


Basis-Lehrgang zum fachmännischen Umgang mit der Persönlichen Schutzausrüstung zur "Absturzsicherung nach BGR 198"

Dauer: 24 Unterrichtseinheiten 

Ziel:
Die praxisorientierte Schulung befähigt den Anwender zum sicheren Arbeiten im absturzgefährdeten Bereich

Zielgruppe:
Industrie, Handwerk, öffentiliche Dienstleister (Bauhof, Energiewirtschaft..), Facilitymanagement-Unternehmen, Feuerwehren (nach GUV 198), Rettungsdienste usw. die Arbeiten im absturzgefährdeten Bereich ausführen und Ihrer gesetzlichen Präventionspflicht nachkommen.

Gruppenstärke:
6 - 8 Personen


Jährliche "Wiederholungsunterweisung: PSA gegen Absturz nach BGR 198"

Dauer: 8 Unterrichtseinheiten (1 Tag)

Inhalt:

- Auffrischung und Vertiefung der theoretischen und praktischen Inhalte des Grundlehrgangs
- Unterweisung über das Verhalten beim Einsatz, Handhabung und Verwendung der Bestandteile bzw. des Systems
- Information und Schulung zu Neuerungen im Bereich der Arbeitssicherheit

Veranstaltungsort:
nach Vereinbarung


Jährliche Durchführung der vorgeschrieben Notabseilübung für Bediener von Hochregal-Flurförderfahrzeugen

Dauer: 5- 8 Unterrichtseinheiten

Inhalt:

- Auffrischung und Vertiefung der theoretischen und praktischen Inhalte des vorangegangenen Trainings

- Unterweisung über das Verhalten beim Einsatz, Handhabung und Verwendung der Bestandteile bzw. des Systems
- Information und Schulung zu Neuerungen im Bereich der Arbeitssicherheit

- Praktische Durchführung einer Notabseilung inkl. Unterweisung zur fach- und sachgerechten Bedienung der Sicherungssystemkomponenten

Veranstaltungsort:
Im jeweiligen Lagerzentrum


Einweisung in den fachmännischen Gebrauch des Gerätesatzes Flaschenzug / Feuerwehr" (DIN 14800-16)
Dauer:
8 Unterrichtseinheiten
Ziel:
Die Einweisung befähigt den Anwender zum sicheren Arbeiten mit dem von uns vertriebenen Flaschenzugsystem / Feuerwehr in realistischen Einsatzszenarien
Zielgruppe:
Feuerwehren, THW, Dienstleister und Industrie, die unser Flaschenzugsystem vielfältig einsetzen.

Gruppenstärke:
6 - 8 Personen


Hier könnte Ihre Schulung beschrieben sein!


Fordern Sie unter info@ropesolutions.eu Ihr Angebot an. Nennen Sie uns dazu Ihre Firma / Organisation sowie die vollständige Adresse. Vielen Dank.