HV-Sensibilisierung für BOS-Organisationen

Rüstzeug für den Ernstfall.

Einsatztaktik für Gruppen- und Zugführer für den sicheren Umgang mit alternativen Antrieben in Einsatzsituationen.

Aufgrund der sich ausbreitenden Elektrifizierung in Fahrzeugen ergeben sich für Einsatzkräfte neue Einsatzlagen und -szenarien. ZF Aftermarket bietet hier zusammen mit dem erfahrenen Schulungsdienstleistunger ropesolutions eine spezielle, maßgeschneiderte Qualifikation, um Zug- und Gruppenführer sorgfältig auf die neuen Herausforderungen mit Elektrofahrzeugen vorzubereiten.

  • Mobil und flexibel: Trainings vor Ort möglich
  • Individuell: Terminvergabe nach Absprache
  • Praxisbezogen: Übungen an Fahrzeugen
  • Zielgruppenorientiert: Trainingsentwicklung mit Feuerwehren und Fachberatern der Feuerwehr, kontinuierlich abgestimmt mit der LFS BW
  • Kompetent: Erfahrene Trainer  und Know-how-Transfer vom Systemhersteller ZF Friedrichshafen AG